Freitag, 18. Mai 2012

Haul - MeMeMe, China Glaze, etc.

Hey,
Da ich ja sowieso im Moment einen Post nach dem anderen raushaue kann ich auch noch grade das Päckchen, das eben gekommen ist zeigen.
Ich hatte vor 2 oder 3 Tagen mal wieder bei Shining Cosmetics bestellt.
Hier also schon mal ein Plus für super schnellen Versand!
Nun zu den Produkten.

Hier also zunächst mal ein Überblick. Lidschatten und Nagellacke  waren im Angebot.



Die Wimpern sind wie immer wunderschön, allerdings wie immer für mich zu lang. Den Kleber werde ich testen.


Von links nach rechts: 890 Midnight Kiss ; 885 Mistletoe Kisses ; 878 Naughty and nice
Der goldene und der grüne Lack (ja ich weiß es sind Weihnachtslacke^^) decken ab 2 Schichten.
Für den dunkel roten Lack habe ich 1 Schicht gebraucht.
Das einzige, was mich gestört hat war, dass der grüne Lack extrem flüssig ist.
Ansonsten haben die Lacke die Qualität, die man von China Glaze gewöhnt ist(:

Nun zu den Lidschatten, von denen ich jetzt schon sagen kann, dass ich froh bin sie im Angebot bekommen zu haben, den meiner Meinung nach, werden sie zu teuer verkauft.

Zur Verpackung:
Auf den ersten Blick wirkt sie solide und hochwertig, optisch ist sie auch schön, aber beim Öffnen kamen mir 2 der Deckgläser entgegen, was natürlich den ersten Eindruck nicht gerade hebt. Das sind Mängel, die nicht beim Versand entstanden sein können, das schließt die gute Polsterung aus.
Positiv finde ich aber, das alle Döschen versiegelt waren.

Die Mono Eyeshadows:



Von links nach rechts:
05 Envy Ein wirklich schönes grün, bei dem ich mir aber eine etwas bessere Pigmentierung gewünscht hätte.
Insgesamt hätte die Textur der Lidschatten sehr viel weicher und buttriger sein können.
10 Moondust Der einzige matte Ton, der wirklich für meinen Geschmack zu schlecht pigmentiert ist (Der Swatch zeigt 2 Schichten).
09 Mirage Auch hier musste ich schichten, damit der Swatch erkennbar ist, allerdings ist es dennoch einer der am besten pigmentierten Eyeshadows, von den vieren hier.
07 Twilight  Wie ich finde der interessanteste Ton, allerdings im Auftrag am schwierigsten, da er leicht fleckig wird. Es ist kein blau, wie ich zuerst dachte, sondern eher ein schwarz mit blauem Schimmer, was ich sehr besonders finde.

Das Trio:


03 Sultry Eyes nennt sich das sehr dezente Lidschattentrio. Auch hier hatte ich mir eine bessere Pigmentierung gewünscht, und für die Swatches musste ich wieder schichten. Wo man sieht gibt der hellste Ton dennoch nur Schimmer wieder.
Je nach Haltbarkeit, könnte das Trio aber trotzdem für unterwegs recht gut geeignet sein.

Alles in allem finde ich diese Lidschatten überteuert. Catrice Lidschatten sind günstiger und Qualitativ sehr viel hochwertiger.
Ich kann zwar nicht sagen, dass ich bereue diese Lidschatten gekauft zu haben, aber ich bin enttäuscht und hätte mein Geld auch anders investieren können...

EDIT vom 21.05.12:
Heute morgen habe ich mich doch noch einmal mit den Lidschatten beschäftigt, mir ist aufgefallen, dass die Puder sehr fest gepresst sind, als ich dann ein bisschen mit verschiedenen Pinsel rumprobiert habe, habe ich bemerkt, das bei nicht zu fluffigen Pinseln die Farbabgabe vollkommen ok war. Die Haltbarkeit mit Base ist ok.
Alles in allem muss ich also sagen, dass ich wohl im ersten Eindruck etwas zu hart geurteilt habe.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen