Mittwoch, 14. Dezember 2011

Vermissen...

Was mich so erschreckt?!
Ich weiß nicht ob ich wirklich IHN vermisse oder einfach nur das Gefühl jemanden zu haben, jemand der mich in den Arm nimmt und küsst wenn ich es brauche. Ich denke es ist auch noch das Gefühl plötzlich allein zu sein, was mich so fertig macht und erschreckt. Es ist als würde man plötzlich voller Leere sein. Es ist mal wieder etwas in meine mehr oder weniger heile Welt getreten und hat geschafft sie zu zerstören...
Aber war die Welt wirklich so heil?! In Wirklichkeit war sie auf Lügen aufgebaut und das beschämt mich jeden verdammten Tag.
Andererseits gab es einfach Momente in denen ich das Gefühl hatte glücklich zu sein... Ich nehme das mal an das es Glück war... was es wirklich heißt glücklich zu sein? - Kann ich nicht wirklich sagen.
Wirr so kommt mir vor was ich denke und entsprechend schreibe...

>Noch 10 Tage bis Weihnachten<

good night

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen